Direkt zum Inhalt

Hauptmenü:

Aufgaben und Ziele| Organisation| Leistungen| Publikationen| Termine| Kontakt

Untermenü:

Navigationsmenü:

Technisches Menü:


Impressum


Zweckverband
KDN - Dachverband kommunaler IT-Dienstleister 


Sitz:
Enggasse 2
D-50668 Köln

Geschäftsstelle:
Mühlenstraße 51
D-53721 Siegburg

E-Mail: geschaeftsstelle@kdn.de 
Ruf: + 49 2241 999 1163
Fax: +49 2241 999 1169


Verantwortlich für den Inhalt

Geschäftsführer: Prof. Dr. Andreas Engel, Ltd. Stadtverwaltungsdirektor
Tel.: +49 221 221 25070
E-Mail: Andreas.Engel@kdn.de 

Geschäftsführer: Karl-Josef Konopka, Verwaltungsfachwirt
Tel.: +49 2241 999 1160
E-Mail: Karl-Josef.Konopka@kdn.de

Der Zweckverband ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Er verwaltet seine Angelegenheiten im Rahmen der Gesetze unter eigener Verantwortung.

Verbandsvorsteher: Dr. Stephan Keller, Stadtdirektor der Stadt Köln
Stellvertreter: Thomas Gemke, Landrat des Märkischen Kreises


Vorsitzender der Verbandsversammlung: Wolfgang Fuchs, Stadtdirektor der Bundesstadt Bonn
Stellvertreter: Martin M. Richter, Kreisdirektor des Kreises Mettmann
 


Entscheidungsgremien:

Verbandsversammlung

Verbandsausschuss



Gesetzliche Grundlage

Gesetz über kommunale Gemeinschaftsarbeit (GkG) des Landes Nordrhein-Westfalen, zuletzt geändert durch Gesetz vom 26. 6. 1984 (GV. NW. S. 362)

Die Verbandssatzung, 13. Änderung durch Beschluss der Verbandsversammlung am 31.05.2016, wurde am 19.07.2016 durch die BEZIRKSREGIERUNG KÖLN unter dem Aktenzeichen 31.1.1.6.2-KDN/13 aufsichtsbehördlich genehmigt.

 

Öffentliche Bekanntmachungen

Öffentliche Bekanntmachungen des Zweckverbandes erfolgen im Ministerialblatt des Landes Nordrhein-Westfalen. Sofern es sich um Änderungen der Verbandssatzung handelt, weisen die Zweckverbandsmitglieder in der für ihre Bekanntmachungen vorgeschriebenen Form auf die Veröffentlichung hin.

Internet-Informationen

Der Zweckverband KDN - Dachverband kommunaler IT-Dienstleister stellt eine Vielzahl von Informationen zur Verfügung, die regelmäßig aktualisiert werden. Aufgrund der technischen Merkmale des Internet kann der Zweckverband KDN - Dachverband kommunaler IT-Dienstleister jedoch keine Gewähr für eventuelle Abweichungen von Originaltexten bzw. die Vollständigkeit und Richtigkeit der eingestellten Informationen übernehmen.

 

Datenschutzrechtliche Hinweise

 

Erklärung zum Datenschutz


Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat für den KDN Dachverband oberste Priorität. Dieses Prinzip gilt für unser Internetangebot ebenso wie für unsere sonstigen Dienstleistungen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite sowie über Ihr Interesse an uns und unseren Leistungen. Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher fühlen. Daher möchten wir Sie an dieser Stelle informieren, wie wir die Datenschutzbestimmungen in unseren Internetangeboten umsetzen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseite erhoben werden, gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. 

 

Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen etc. identifiziert werden kann. Ihre Daten werden sicher und verschlüsselt nach dem aktuellen Stand der Technik übertragen und ausschließlich auf den Servern des kKDN Dachverband gespeichert.

Wir erfassen und verarbeiten Ihre Daten, wenn Sie per E-Mail Kontakt mit dem KDN Dachverband aufnehmen möchten. Die Angabe Ihrer Daten ist freiwillig. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, ihre Daten auf dem Postweg oder persönlich zu übermitteln.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den sonstigen einschlägigen Rechtsvorschriften.


Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn der KDN Dachverband durch Sie dazu aufgefordert wird und/oder gesetzliche Vorgaben dies erfordern.

 

Datensicherheit
Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern und um die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, verwenden wir entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen. Dennoch ist keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher. Das bedeutet, dass alle Daten und Informationen, die Sie freiwillig an uns übermitteln, von Dritten im Wege einer widerrechtlichen Datenbeschaffung erlangt werden könnten. Für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern und/oder unautorisierten Zugriffen bei der Datenübertragung durch Dritte kann durch uns keine Verantwortung oder Haftung übernommen werden.

 

Datenweitergabe an Dritte
Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre Einwilligung. Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind. Alle Mitarbeiter und Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet worden.

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Staaten oder an internationale Organisationen außerhalb der Europäischen Union übermittelt.

 

Verweise auf externe Links
Diese Webseite enthält Verweise (Links) auf Webseiten, die von Dritten unterhalten werden.

Wir übernehmen keine Verantwortung für die Verweise zu externen Links. Für deren Inhalte sowie die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen und die Aktualisierung der Datenschutzerklärung sind ausschließlich die Betreiber der jeweiligen Webseiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Die dort angebotenen Informationen, Waren oder Dienstleistungen werden vom KDN Dachverband weder geprüft noch in irgendeiner Weise unterstützt. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Ihre Rechte
Sie haben das Recht

- auf Auskunft nach Artikel 15 DS-GVO, 

- das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DS-GVO, 

- das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DS-GVO, 

- das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DS-GVO ,

- das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DS-GVO. 

Sie haben zudem das Recht, sich bei der Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zu beschweren.

 Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eine uns gegebenenfalls erteilte datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Der jeweilige Widerruf kann dazu führen, dass unsere Angebote Ihnen nicht mehr oder nur eingeschränkt zur Verfügung gestellt werden können.

 

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung
Der KDN Dachverband  wird diese Datenschutzerklärung bei Bedarf aktualisieren. (Stand: Mai 2018).

 

Ansprechpartner zum Datenschutz
Wenn Sie noch Fragen zum Datenschutz haben, dann kontaktieren Sie bitte unsere behördlichen Datenschutzbeauftragte:

 

Datenschutzbeauftragte: Birgit Greger


E-Mail: datenschutz@kdn.de
 

 

Zusatzmenü:

 
 


©2018 KDN . Letzte Aktualisierung: 25. Mai 2018

Fusszeile: